Erdbeer-Mascarpone-Torte

Zutaten 3 Ei(er) 3 EL Wasser, heißes 100 g Mehl 1 TL Backpulver 175 g Zucker 1 Pck. Kuvertüre (Schokoguss) 750 g Erdbeeren 500 g Mascarpone 250 g Magerquark 1 Pck. Vanillinzucker 3 EL Orangensaft Zubereitung Für den Biskuit die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen und beiseitestellen. Eigelb, 3 EL heißes Wasser und 75 g Zucker cremig rühren. Das Mehl und Backpulver mischen und unterziehen. Anschließend das Eiweiß vorsichtig unterheben. Eine 26er Springform mit Backpapier auslegen. Die Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad/Umluft: 175…

Mehr

Windbeuteltorte mit Erdbeeren und Eierlikör

Zutaten Für den Boden der Windbeuteltorte: 100 g Butter 100 g Zucker 1 Pck. Vanillinzucker 1 Prise Salz 100 g Mehl 25 g Speisestärke 1 Ei Orangenabrieb ½ TL Backpulver 2 EL Rum oder Weinbrand Springform (26 cm) Für die Füllung der Windbeuteltorte: 100 ml Eierlikör 28 Mini-Windbeutel, TK-Produkt (1 Pck. gefüllt mit Vanille- oder Erdbeercreme) 2 Becher Sahne 2 Pck. Sahnesteif 300 g Schmand 8 EL Gelierzucker 500 g frische Erdbeeren 2 Pck. Tortenguss, rot 400 ml Erdbeer- oder Apfelsaft Minzeblättchen zur Dekoration Zubereitung Boden der Windbeuteltorte mit Erdbeeren…

Mehr

Zitronenmousse mit Erdbeeren

Zutaten 250 g Magerquark (Topfen) 250 g Schlagsahne (Obers) 100 g Zucker 2 Zitrone(n), unbehandelt, Saft und Schale 4 Blatt Gelatine 250 g Erdbeeren Zucker, nach Belieben Zubereitung Gelatine einweichen. Schlagobers fest schlagen und den Topfen dazu rühren.Zucker mit Zitronensaft und Schale aufkochen, von der Platte nehmen, die ausgedrückte Gelatine einrühren und auflösen und in die Obers/Topfencreme einrühren.Gläser zur Hälfte damit füllen und gut 2 Stunden kalt ziehen lassen.Danach die Erdbeeren in Stücke schneiden, zuckern nach Belieben und auf die Creme geben.

Mehr

Tortellini – Auflauf mit Schafskäse

Zutaten 600 g Paprikaschote(n), bunte 1 m.-große Zwiebel(n) 2 Knoblauchzehe(n) 3 EL Olivenöl 1 TL Oregano, getrockneter 500 g Tomate(n) (Dose), gestückelte 125 ml Gemüsebrühe 500 g Tortellini, frische (Kühlregal) 125 g Schafskäse 30 g Parmesan Salz Pfeffer aus der Mühle Fett für die Form Zubereitung Paprikaschoten putzen und in große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Paprikaschoten darin 2-3 Minuten anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Gestückelte Tomaten…

Mehr

Party-Gyrossuppe Wow, einfach super!!!

Zutaten     1 ½ kg Schweineschnitzel 2 Zehe/n Knoblauch 6 EL Öl 2 EL Gyrosgewürz 600 ml Schlagsahne 4 Zwiebel(n) 3 Paprikaschote(n), rot 3 Paprikaschote(n), grün 4 EL Olivenöl 2 Beutel Fertigmischung für Zwiebelsuppe 1 Liter Wasser 1 Glas Chilisauce oder Zigeunersauce, 500 ml 175 g Schmelzkäse Salz Pfeffer, frisch gemahlen 1 TL Thymian   Zubereitung   Die Schweineschnitzel unter fließendem Wasser abspülen und trocken tupfen, in Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen, durch die Presse drücken und zusammen mit Öl und Gyrosgewürz zum Fleisch geben, gut durchrühren und 2…

Mehr

Bratkartoffelauflauf mit Schnitzel

Zutaten     500 g Pellkartoffel(n), in Scheiben geschnitten 20 g Butter 1 Zwiebel(n) 20 g Schinken, gewürfelt Salz und Pfeffer 300 g Schweineschnitzel, dünn geschnitten 20 g Butter 120 g Crème fraîche 2 EL Milch 60 g Käse (Gouda), geriebener 2 EL Schnittlauch, gehackt 1 EL Petersilie, gehackt Paprikapulver   Zubereitung   Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelscheiben darin goldgelb braten. Zwiebel- sowie Schinkenwürfel zugeben und leicht anbraten. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Kartoffeln in eine Auflaufform füllen. Nun…

Mehr

Gorgonzola-Schnitzel

Zutaten   2 große Zwiebel(n) 2 Zehe/n Knoblauch 1 ½ Dose/n Pizzatomaten, geschält 1 ½ Becher Sahne 150 g Gorgonzola 1 Würfel Brühe 1 TL Salbei   Zubereitung   Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und in Olivenöl andünsten. Die Tomaten und die Sahne zugeben. Gorgonzola klein schneiden und unterheben. Brühwürfel in wenig Wasser auflösen (oder gekörnte Brühe verwenden) und mit Salbei zur Soße geben. Salzen und pfeffern. Schnitzel salzen und pfeffern und im Mehl wenden. Auflaufform einfetten, die Hälfte der Soße einfüllen, die Schnitzel darauf legen und mit restlicher Soße…

Mehr

Creme fraiche – Schnitzel

Zutaten     2 Stange/n Lauch 200 g Schinken (Kochschinken) 1 Becher Crème fraîche 2 TL Gemüsebrühe 50 ml Sahne 100 ml Wasser Salz und Pfeffer 4 Schweineschnitzel oder Hähnchenschnitzel Paprikapulver   Zubereitung   Den Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden. Den Kochschinken in Würfel schneiden. Den Lauch in einer Pfanne anbraten. Nach ca. 5 Minuten den Kochschinken hinzugeben und mitbraten. Alles mit Wasser und Sahne ablöschen und zum Kochen bringen. Creme fraiche hinzugeben und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Paprika abschmecken. Alles nochmals kurz aufkochen lassen. Die…

Mehr

Sowas von Pikant und super lecker! – Pikante Partybrötchen mit Mozzarella

Zutaten     200 g Crème fraîche Kräuter 200 g Crème fraîche 200 g Schinken, gekocht 100 g Mozzarella, geriebener 100 g Käse (geriebener Emmentaler) 3 Zehe/n Knoblauch Salz und Pfeffer 10 kleine Brötchen (Aufbackbrötchen)     Zubereitung Den Kochschinken in ganz kleine Würfel schneiden. In einer großen Schüssel das Creme fraiche, den Kochschinken, den geriebenen Käse und die gepressten Knoblauchzehen miteinander gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über Nacht durchziehen lassen. Aufbackbrötchen halbieren und schön dick mit der Masse bestreichen. Bei 180°C 10-15 überbacken. Geht super schnell und…

Mehr

Gemüse-Fleisch-Topf mit leicht asiatischer Note

Zutaten   300 g Gulasch vom Rind ½ kleine Zwiebel(n) 400 g Pastinake(n) 400 g Süßkartoffel(n) 2 m.-große Karotte(n) 2 kleine Kartoffel(n) ½ Frühlingszwiebel(n) 1 Knoblauchzehe(n), sehr frisch 1 Stück(e) Ingwer (daumengroß) 1,2 Liter Gemüsebrühe 1 TL, gehäuft Honig etwas Sojasauce 1 TL Senf Salz und Pfeffer 1 Schuss Sahne 1 Stängel Petersilie, gehackt   Zubereitung   Das Fleisch in einem Bräter scharf anbraten und wieder herausnehmen, dann Ingwer, Knoblauch und Zwiebeln anschwitzen. Das Fleisch wieder hinzufügen und mit Brühe ablöschen, sodass alles bedeckt ist. Etwa 40 Min. köcheln lassen.…

Mehr

Omis Rinderbraten mit Rotweinsoße

Zutaten   1 kg Rinderbraten n. B. Senf ½ Liter Rinderbrühe ¼ Liter Rotwein 1 Stück(e) Sellerie 2 Möhre(n) 1 Stange/n Lauch 1 große Zwiebel(n), gewürfelt n. B. Knoblauch Fett zum Anbraten Salz und Pfeffer evtl. Sahne   Zubereitung   Den Rinderbraten mit ordentlich Senf einschmieren, leicht salzen und pfeffern und zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch in einem Topf scharf anbraten. Ich nehme dafür lieber eine Bratcreme als Öl, dann hält der Senf besser am Fleisch. Das Gemüse in Würfel schneiden und zum Braten geben. Mit der Rinderbrühe…

Mehr

Gnocchi-Gemüse-Pfanne mit Mettbällchen

Zutaten   400 g Champignons  3  Lauchzwiebeln  1  Zwiebel  1  Knoblauchzehe  750 g gemischtes Hackfleisch  4 EL Paniermehl  1 EL Senf     Salz     Pfeffer  4 EL Sonnenblumenöl  200 g Schlagsahne    Zubereitung   1. Pilze säubern, putzen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Hack, Zwiebel, Knoblauch, Paniermehl, 4 EL Wasser und Senf zu einem glatten Teig verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zu 4 Frikadellen formen. 2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellen darin ca. 5 Minuten braten, dabei einmal wenden. Herausnehmen und in eine Auflaufform geben. Pilze im heißen Bratfett ca. 3 Minuten braten.…

Mehr